AGB

 

Allgemeine Geschäfts Bedingungen (AGB) Ingbüro Seifert / forextrust.de

§ 1 Einleitung

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen regeln das Vertragsverhältnis Ingenieurbüro Seifert | forextrust.de und den natürlichen Personen, die das Internetangebot von forextrust.de (im folgenden Käufer genannt). Die AGB betreffen die Nutzung der Website www.forextrust.de sowie alle zu dieser Domain gehörenden Subdomains.

Mit der Nutzung dieser Website oder der Bestellung einer unserer Dienste (dazu gehören auch die unentgeltlichen Dienste oder des Newsletters) erklären sich Kunden und Besucher mit den nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen einverstanden.

§ 2 Gerichtsstand und Impressum
forextrust.de ist ein Dienst von Ingenieurbüro Seifert. Es gilt deutsches Recht. Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus der Nutzung dieses Dienstes ist der Wohnort des Betreibers.

§ 3 Urheberrecht
Alle Publikationen und Veröffentlichungen, sowohl auf dieser Website, als auch per e-Mail oder anderem Weg versendete, dürfen weder veröffentlicht, noch anderweitig Dritten zugänglich gemacht werden. Alle Rechte liegen bei Ingenieurbüro Seifert. Dies gilt insbesondere für die Signale, deren Nutzung ausschließlich den Abonnenten erlaubt ist. Die Weitergabe oder der Verkauf an Dritte ist untersagt und wird mit einer Vertragsstrafe von 15.000,– Euro je Fall geahndet. Weitere Schadenersatzforderungen bleiben vorbehalten. Die Dienste bleiben ohne schriftliche Genehmigung des Betreibers Privatpersonen vorbehalten die diese Dienste im Zusammenhang mit verschiedenen Abonnentendiensten kostenpflichtig erwerben können. Die gewerbliche Nutzung durch Anlageberater, institutionelle Vermittler, Investmentclubs o.ä. ist ohne einen zusätzlichen Vertrag nicht gestattet.

§ 4 Risiko, Eigenverantwortung des Kunden
Unsere Signale und sonstigen Publikationen sind keine Empfehlung zum Handel mit Finanzinstrumenten und stellen keine Anlageberatung nach (§32 KWG) dar. Es handelt sich lediglich um Signale und Strategien, die der Betreiber nach einem von Ihm entwickelten mathematischem System errechnet. Es liegt in der Verantwortung des Kunden die Informationen möglichst zeitnah zu erlangen und auszuwerten. Es kann ggf. eine Benachrichtigung über verschiedene Kommunikationswege (e-mail, chat, sms etc.) erfolgen, was aber nicht Bestandteil des Angebotes ist. Sollte der Nutzer auf Grund unserer Signale oder sonstigen Publikationen eine Handelsposition eröffnen, so geschieht dies auf Grund seiner eigenen Überzeugung und Entscheidung sowie in seiner eigenen Verantwortung. Mit der Nutzung unserer Angebote erklärt der Nutzer außerdem, dass er durch uns ausdrücklich über die Risiken informiert wurde welche in solch einem Fall bestehen. Weiterhin ist es die Pflicht des Kunden unserer AGB im Verlauf einer jeweilig vertraglichen Periode auf Änderungen zu prüfen. Kunden in bestehenden Abonnement’s können gegen diese Änderungen, die mit Datum am Ende des Dokuments publiziert ist, Einspruch innerhalb von 10 Tagen eínlegen.,

§ 5 Haftung
Wir übernehmen keine Haftung für die Leistung von Dritten, wie z.Bsp. der Verfügbarkeit von Webservern, Stromausfällen, Leistungen von Brokern & Datenlieferanten, Bereitstellung von Telekommunikationsdienstleistungen, Störungen der Internetverfügbarkeit oder des e-Mail Verkehrs und allen anderen Leistungen, auf welche wir gar keinen oder nur bedingt Einfluss haben. Sollten auf Grund solcher Begebenheiten unsere Dienste verspätet oder gar nicht zugestellt werden, können wir nicht haftbar gemacht werden. Trotz sorgfältiger Recherche der Informationen können wir nicht für den Erfolg haftbar gemacht werden den sich Abonnenten kostenpflichtiger Dienste davon versprechen. Alle Angaben und Informationen erfolgen ohne Gewähr.

§ 6 Unterbrechung der Leistung
Die Dienste gleich welcher Art sind gemäß Ihrer Inhalte nicht von einer bestimmten Zeit abhängig bzw. werden nicht regelmäßig erbracht. Es kann also auch ohne vorherige Ankündigung der Dienst für eine zumutbare Zeit ausfallen wenn sich aus dem verwendeten System bzw. äußeren Umständen keine Signalgenerierung ermöglicht. Die Dauer einer solchen zumutbaren Frist wird mit 5 Handelstagen nach oben hin begrenzt. Sollten wir aus technischen oder betrieblichen Gründen gezwungen sein den Versand der Signale für kurze Zeit zu unterbrechen, werden wir das rechtzeitig (intraday – 1) an die vorliegenden Kundenadressen per e-mail Adressen und auf unseren Webseiten publizieren.
Der Betreiber des Dienstes behält sich das Recht zur Kündigung/Sperrung des Zugangs zu den Diensten insbesondere dann vor, wenn durch Benutzer versucht wird in den verfügbaren (ent/unentgeltlich) Seiten des Angebotes illegales u/o. pornographisches Material, verbotene rassistische u/o extremistische Propaganda, disqualifizierende Meinung oder Werbung gleich welcher Art zu verbreiten.

§ 7 Kündigung
Der Betreiber behält sich vor die Dienste ohne Angabe einer Begründung für einzelne oder mehrere Nutzer einzustellen und bestehende Abonnements aufzulösen. Liegen die Gründe die zu einer Auflösung führen nicht auf Seiten des Kunden (Zahlungsverzug, Lizenzverstoss etc.), werden entrichtete Gebühren anteilig erstattet.

Im anderen Falle sind wir berechtigt bezahlte Beiträge einzubehalten , Aufwandskosten für den Vorgang zu berechnen und ggf. Schadensersatz zu fordern.

§ 8 Datenschutz
Wir nehmen den Schutz Ihrer Daten sehr ernst. Adressen, Namen und alle weiteren persönlichen Informationen werden von uns absolut vertraulich behandelt und nur für interne Zwecke benutzt. Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte ist ausgeschlossen.

Die erfassen Daten dienen ausschliesslich folgenden Zwecken

Ihnen bei der Durchführung einer Transaktion oder einer Bestellung behilflich zu sein;
Ihnen Mitteilungen zu Produkten und Dienstleistungen zukommen zu lassen;
Service und Support anzubieten:
Sie über neue Dienstleistungen und Vorteile auf dem Laufenden zu halten;
Ihnen persönliche Werbeangebote zu machen;
einige Websites Ihren Vorlieben entsprechend anzupassen;
Ihnen die Teilnahme an Wettbewerben und Umfragen zu ermöglichen usw.
forextrust.de erhebt und speichert automatisch in ihren Server Log Files Informationen, die Ihr Browser an uns übermittelt. Dies sind:

Browsertyp / -version

verwendetes Betriebssystem

Hostname des zugreifenden Rechners (IP Adresse)

Uhrzeit der Serveranfrage.

Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuzuordnen. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen erfolgt nicht, die Daten werden zudem nach einer statistischen Auswertung gelöscht. Ihr Vertrauen ist uns wichtig. Daher möchten wir Ihnen jederzeit Rede und Antwort bezüglich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten stehen. Wenn Sie Fragen haben, die Ihnen diese Datenschutzerklärung nicht beantworten konnte oder wenn Sie zu einem Punkt vertiefte Informationen wünschen, wenden Sie sich bitte jederzeit admin [at] forextrust.de

Bei Änderungen dieser Datenschutzerklärung stellen wir die geänderte Erklärung mit dem aktuellen Revisionsdatum hier ein. Sollten wir an dieser Erklärung grundlegende Änderungen vornehmen, werden wir Sie möglicherweise ebenfalls auf andere Weise wie beispielsweise per E-Mail oder durch einen Hinweis auf unseren Startseiten davon unterrichten.

§ 9 Sonstiges

Wir sind bestrebt unseren Kunden ein umfassendes Angebot zu bieten.

Daher bieten wir neben Abonnements auch zahlreiche weitere kostenlose Dienste, auf deren Bereitstellung wir keinen Einfluss haben. Ein Rechtsanspruch des Kunden besteht nur auf kostenpflichtige Leistungen.

Salvatorische Klausel

Sollte eine der in diesen AGB aufgeführten Bestimmungen unwirksam sein, so werden restlichen Bestimmungen davon nicht berührt. Die fehlerhafte Bestimmung ist durch eine rechtlich wirksame Bestimmungzu ersetzen.

21. Januar 2013

>> Haftungsausschlusss
>> Risikohinweis

\/ More Options ...
Change Theme...
  • Users » 262
  • Posts/Pages » 480
  • Comments » 4
Change Theme...
  • VoidVoid
  • LifeLife
  • EarthEarth
  • WindWind « Default
  • WaterWater
  • FireFire
  • LightLight

Impressum



    No Child Pages.

Online Shop



    No Child Pages.